Sie befinden sich auf der Seite GOUACHE 1

 

Man wird alt, wenn man seine Ideale aufgibt.

(Marc Aurel)

GOUACHE sind samtmatte, lichtechte, nicht blutende, wasserloesliche Farben, die auch nach dem Trocknen wasserloeslich bleiben. Trotzdem kann eine gemalte, trockene Farbschicht mit einer zweiten uebermalt werden, ohne sich mit der ersten zu vermischen. Die Farben koennen beliebig mit Wasser verduennt und, je nach Wunsch, gut deckend oder in jeder Gradierung lasierend aufgetragen werden. Sie lassen sich untereinander beliebig mischen und erlauben damit praktisch jede Farbnuance. Gouache wurde frueher in der mittelalterlichen Miniaturmalerei und der Bildnisminiaturmalerei des 15. bis 19. Jh. verwendet und erfreut sich jetzt wieder in der Gegenwart groesserer Beliebtheit.

 

 

Toscanarot

Alles Grosse, das Menschen
je geleistet haben, geht aus
der Einsamkeit, aus der
Vertiefung geistigen Schauens
hervor.

(Peter Rosegger)

 


 


Naechste Seite: GOUACHE 2

 

 

 

 

 



 

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!